• Auch Tiere erkrangen an Krebs
  • Helfen Sie mit, Krebsforschung zum Wohle von Tier und Mensch zu beschleunigen.
  • Behandlungsmethoden des Menschen auch für Tiere.

Medizinische Universität WienVeterinärmedizinische Universität Wien

News

Tiergestützte Therapie bei Herzinsuffizienz

foto_2_profs_72dpi_homepage

 

Am 23. Mai 2012, konnten wir Frau Prof. Dr. Claudia Stöllbeger, Oberärztin der 2. Medizinischen Abteilung mit allgemeiner und internistischer Intensivmedizin, Krankenanstalt Rudolfstiftung, Wien, willkommen heißen. Sie sprach über „Tiergestützte Therapie (AAT) bei Herzinsuffizienz. Ihre Studien haben den Zweck den Wert von AAT auf wissenschaftlicher Basis zu auszuwerten. Sie ist Vorsitzende im Verein Tiere als Therapie.

Unser Seminarraum war aufgrund des großen Interesses für dieses Thema fast bis auf den letzten Platz besetzt.

foto_publikum_72dpi_homepage

Unser nächstes Comparative Medicine Seminar wird am 3. Juli 2012 in Form eines Minisymposiums zum Thema „Refinement“ abgehalten. Wir hoffen Sie begrüßen zu dürfen.

Spenden Konto

RotePfote
Raiffeisen Bank Wien
Kontonr.: 15 106 107, BLZ.: 32000
BIC: RLNWATWW
IBAN: AT423200000015106107

Impressum

IMPRESSUM ZVR 852175553
RotePfote - Krebsforschung für das Tier
Adresse: Messerli Forschungsinstitut,
Veterinärplatz 1, A-1210 Wien
office@rotepfote.at
Text: RotePfote

Rotepfote News

Erfahren Sie hier Neuigkeiten zu aktuellen Projekten sowie zu laufenden Veranstaltungen der RotenPfote.

Weitere Informationen